FIRMEN-FITNESS

 

Im Rahmen der Betrieblichen Gesundheitsförderung (BGF) biete ich Kursblöcke über mehrere Wochen in der Firma an, zum Beispiel in Form einer bewegten Mittagspause oder nach Dienstschluss.  Meine Angebotspalette umfasst außerdem Workshops und Vorträge im Rahmen eines Gesundheitstages vor Ort sowie eine virtuelle bewegte Mittagspause.

Gesund am Arbeitsplatz

Business man carrying a fitness mat

Rückenschmerzen sind die Volkskrankheit Nummer eins. Stundenlanges Sitzen am Schreibtisch und fehlende Bewegung führen zu Verspannungen, Kopfschmerzen, Rückenschmerzen und einer schlechten Haltung.  Der Mensch ist nicht fürs Sitzen gemacht.  Falsche Ernährung und Stress tragen ihr übriges dazu bei. 

Wir nutzen die Mittagspause oder den Feierabend, um die Bewegungsdefizite, die durch das lange Sitzen am Schreibtisch oder durch einseitige Tätigkeiten am Arbeitsplatz entstehen, auszugleichen. Ziel ist es,

  • durch Mobilisation und Dehnung Verspannungen zu lösen,
  • durch gezielte Kräftigung vor allem die abgeschwächte Bauch- und Gesäßmuskulatur zu stärken,
  • durch Stabilisationsübungen die Rumpfmuskulatur und die Tiefenmuskulatur zu kräftigen,
  • die Haltung zu verbessern, ausgehend von einer Aufrichtung des Beckens.

Um die Übungen in den Arbeitsalltag zu integrieren, gibt es auf Wunsch Handouts mit einem kurzen Trainingsprogramm fürs Büro. 

Für einen angenehmen Ausklang der Stunde sorgen Atemübungen, Muskelentspannung, Dehnung und Roll-Massagen.

 

Gerne organisiere ich auch Gesundheitstage für Ihr Unternehmen, Ihren Verein oder Ihre Einrichtung mit Vorträgen und Praxis-Einheiten.

Digitale „Bewegte Mittagspause“

 

Du sitzt den ganzen Tag am Schreibtisch im Büro oder im Home Office? Du bist an deinem Arbeitsplatz einseitigen Belastungen ausgesetzt? Dann nutze einen Teil deiner Mittagspause, um in deine Gesundheit zu investieren und einen Ausgleich zum (zu) vielen Sitzen zu schaffen. Mit der „Digitalen Bewegten Mittagspause“ möchte ich dich ohne großen Zeit- und organisatorischen Aufwand aus deinem Arbeitsalltag herausholen. Mit einfachen Übungen, bei denen du keine Sportkleidung tragen musst und die du ganz einfach an deinem Arbeitsplatz durchführen kannst, entlastest du deine Wirbelsäule und beugst Krankheitsbildern vor. Die 30-minütigen Einheiten bestehen aus trainingswissenschaftlichen Elementen zur Prävention von Rückenproblemen aus den Bereichen Beweglichkeit, Koordination, Kraft und Entspannung. 

Egal ob aus dem Büro oder aus dem Home Office – schalte dich einfach zu und mach mit. Natürlich kannst du auch teilnehmen, wenn du nicht im Büro arbeitest, und dich in der Mittagszeit 30 Minuten sanft bewegen möchtest. Ich nutze für die Übertragung „Zoom“. Du brauchst also PC, Laptop oder Tablet (wenn möglich mit Kamera) und eine stabile Daten-Verbindung. Du bekommst den Link spätestens einen Tag vor Kursbeginn zugeschickt. Mit diesem kannst dich von überall einwählen und bist dann live dabei!

 

Tipp: 

Erkundige dich bei deinem Arbeitgeber bezüglich einer (teilweisen) Kostenübernahme im Rahmen der Betrieblichen Gesundheitsförderung. Dein Arbeitgeber kann auch jederzeit mit mir Kontakt aufnehmen.

 

Interesse?

  • Mo – Fr
    • 08:00 am – 09:00 pm
  • Sa – So
    • Geschlossen

Motion For Life - Kerstin Weinzierl

Angerweg 4

93167 Falkenstein

 

© Copyright. Alle Rechte vorbehalten.

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte prüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.